Der neue Vorstand stellt sich vor

Beim Förderverein des MCG standen in diesem Jahr Neuwahlen an, nachdem der alte Vorstand viele Jahre im Amt gewesen war und zahlreiche Projekte und Förderungen hat umsetzen können.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Martina Kürten (1. Vorsitzende)
Joy Terbuyken (2. Vorsitzende)
Gerd Bergmann (Stv. 2. Vorsitzender)
Christiane Rieke (Schatzmeisterin)
Simone Kahl (Schriftführerin)
Christine Bartels (Beisitzerin)
Iris Ringpfeil (Beisitzerin)
Herr Ammendolea (Beisitzer)

Eine tolle Leistung, die vom alte Vorstand erbracht wurde und wir freuen uns darauf diese nach unserer Wahl am 12. Juni 2018 mit viel Engagement weiterzuführen. In den ersten Tagen nach der Wahl mussten wir uns erst einmal sortieren, um festzustellen, dass wir nicht lange Zeit haben uns zu finden und die ersten Veranstaltungen für uns anstehen, in denen wir uns den Kindern, Eltern und Lehrern des MCG vorstellen durften und dürfen.

Und unser erstes Fazit ist – es macht Spaß!

Warum braucht das MGC den Förderverein? Ziel des Fördervereins ist es, die Bildungs- und Erziehungsarbeit des Gymnasiums ideell und materiell zu unterstützen. Vorrangig werden wir Maßnahmen und Projekte fördern, die von der öffentlichen Hand nicht oder nicht in vollem Umfang finanziert werden. Die materielle Unterstützung beinhaltet z.B. Projekte oder Anschaffungen, die einzelnen Fachschaften oder der ganzen Schulgemeinschaft zugutekommen. Aber auch das traditionelle Schulkonzert oder die SV-Fahrt.

Wir sind bereit, aber wir können das alles nur in Angriff nehmen mit Ihnen zusammen. Wir brauchen Sie als Mitglieder! Wir freuen uns schon auf ein persönliches Kennenlernen. Sprechen Sie uns an!

Einladung zur Jahreshauptversammlung 12. Juni 2018

Liebe Mitglieder, liebe Ehemalige, liebe Eltern und Lehrer,

erfreulicherweise haben wir zwischenzeitlich Interessenten für den Vorstand des Vereins der Freunde des Marie-Curie-Gymnasiums e.V. gefunden und freuen uns, Sie hiermit erneut zur Jahreshauptversammlung einladen zu können:

Dienstag, 12. Juni 2018, 19.00 Uhr, Raum 029, Marie Curie-Gymnasium

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Bericht der Vorsitzenden
  3. Bericht der Schatzmeisterin
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Genehmigung des Jahresabschlusses 2017
  6. Entlastung des Vorstands
  7. Wahl des neuen Vorstands
  8. Wahl der Kassenprüfer
  9. Planungen für 2018/19
  10. Verschiedenes

Anträge auf Erweiterung der Tagesordnung reichen Sie uns bitte spätestens drei Tage vor dem Versammlungstermin schriftlich ein.

Für den Einzug der Mitgliedsbeiträge möchten wir Sie bitten, uns Ihre Bankverbindung mitzuteilen, falls diese sich zwischenzeitlich geändert haben sollte. Ansonsten entstehen dem Verein der Freunde Kosten für Rücklasten, die wiederum aus Ihren Beiträgen bezahlt werden müssen.

Eine ausführliche Berichterstattung über die Verwendung der Gelder erfolgt, wie gewohnt, auf der Jahreshauptversammlung.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße

Ihr Verein der Freunde 

+++ Kandidaten für Verein der Freunde-Vorstand gesucht +++

Liebe Schulgemeinschaft,

die diesjährigen Vorstandswahlen können wegen kurzfristiger Absage der neuen Kandidaten nicht stattfinden. Daher muss der Verein der Freunde des MCG die für Dienstag, den 17.04. angesetzte Jahreshauptversammlung verschieben. Der neue Termin für die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen wird baldmöglichst bekanntgegeben.

Zum Hintergrund:

Im Herbst vergangenen Jahres formierte sich ein Team, das drei langjährige Vorstandsmitglieder bei den nächsten Wahlen ablösen wollte. Wunsch-Positionen wurden abgestimmt, die neuen Kandidaten in die Themen eingeführt.

Am Dienstag dieser Woche, sagten zwei der drei neuen Kandidaten kurzfristig ihr ehrenamtliches Engagement ab. Damit bleibt dem Verein der Freunde kaum eine Woche Zeit, neue Kandidaten zu finden. Interessenten für die folgenden freiwerdenden Positionen mögen sich bitte dringend melden:

  • 1. Vorsitzende/r
  • Stv. Vorsitzende/r
  • Schriftführer/in
  • Kassenwart/in

Bitte wenden Sie sich bei Interesse per Email unter info@freunde-mcg.de an den Verein der Freunde oder direkt an die Schulleitung über das Sekretariat.

Im Sinne der künftigen Sicherung wesentlicher Geld- und Sachleistungen für das MCG appellieren wir besonders an die Eltern unserer jüngeren Schülerinnen und Schüler: Bitte überlegen Sie, sich für die Schule zu engagieren! Sie tun damit Ihren Kindern einen großen Gefallen.

Ohne die Leistungen des Vereins der Freunde werden der praktische Unterricht und die außerschulischen Aktivitäten sehr viel schlichter und einfacher ausfallen, als es Ihre Kinder gewohnt sind.  

Mit besten Grüßen

Ihr Vorstand des VdF des MCG e.V.

 

17. April – Jahreshauptversammlung Verein der Freunde

Logo MCG

Liebe Mitglieder, liebe Eltern und Lehrer, liebe Ehemalige,

hiermit laden wir Sie herzlich zur Jahreshauptversammlung des Vereins der Freunde des Marie-Curie-Gymnasiums e.V. ein. Diese findet statt am:

Dienstag, 17. April 2018, 19.00 Uhr, Raum 029, Marie Curie-Gymnasium

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Bericht der Vorsitzenden
  3. Bericht der Schatzmeisterin
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Genehmigung des Jahresabschlusses 2017
  6. Entlastung des Vorstands
  7. Wahl des neuen Vorstands
  8. Wahl der Kassenprüfer
  9. Planungen für 2018/19
  10. Verschiedenes

Anträge auf Erweiterung der Tagesordnung bitten wir bis spätestens drei Tage vor dem Versammlungs-termin schriftlich an den Vorstand einzureichen.

Die Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2018 werden derzeit eingezogen. Sollte sich Ihre Bankverbindung geändert haben, bitten wir um kurzfristige Mitteilung, damit keine unnötigen Kosten für Rücklast-schriften entstehen.

Sollten Sie Ihren Beitrag selber einzahlen, bitten wir, diesen bis Ende April an den Verein zu überweisen. Die Einzahlungsquittung wird für Beträge bis 100 Euro vom Finanzamt als Spendenquittung anerkannt.
Für Beträge über 100 Euro stellen wir Ihnen bei Bedarf gerne eine Spendenquittung aus.

Eine ausführliche Berichterstattung über die Verwendung der Gelder erfolgt, wie gewohnt, auf der Jahreshauptversammlung.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße

Ihr Vorstand des VdF

Ehemaligentreffen am 28.12.2017

Zum ersten Mal kamen kurz vor Silvester 2017 frühere Schüler des MCG zu einem Ehemaligentreffen im PZ der Schule zusammen. Frau Abs begrüßte die fröhliche Runde und wurde tatkräftig von der aktuellen Q1 unterstützt. Von 11.00 Uhr bis 13.00 hatten die Ehemaligen Gelegenheit, sich an die gemeinsame Schulzeit zu erinnern. Alles in allem war es ein gelungenes Treffen, das im nächsten Jahr am 28.12. wiederholt wird.

Liebe Ehemalige, bitte sendet Eure E-mail-Adresse an das Schulsekretariat sekretariat.graeulingerstr-gy@schule.duesseldorf.de, damit Ihr in die Datenbank der Ehemaligen aufgenommen und rechtzeitig informiert werden könnt.

Fröhliche Weihnachten 2017!

Fröhliche Weihnachten 2017!

Liebe Mitglieder und Freunde des Marie-Curie-Gymnasiums,

in diesem Jahr haben wir eine erfreuliche Nachricht für Sie. Die Einnahmen der Mitgliedsbeiträge sind gegenüber den Vorjahren gestiegen. Daher haben Sie, liebe Mitglieder, in diesem Schuljahr das MCG noch mehr durch Ihre Beiträge und Spenden unterstützt. Insgesamt konnte der Verein der Freunde der Schule rund 25.000 Euro für schulische Aufgaben und Aktivitäten zur Verfügung stellen.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Ihnen, liebe Mitglieder der Schulgemeinschaft, für Ihre Treue!

Allerdings gibt es auch eine andere Entwicklung, die uns etwas Sorge bereitet:
Zwar sind die Einnahmen dank besonders großzügiger Beiträge angestiegen – dennoch ist die Zahl der Mitglieder im Verein der Freunde gesunken. Das ist schade, weil unsere Schule dringend auf die Zuschüsse des Vereins der Freunde angewiesen ist. Denken Sie nur an die neue iPad-Klasse, die Beamer für die Präsentation der Referate, die Schutzbrillen und Brenner für die Chemie-Versuche oder das Schulorchester…

Ohne Ihre Beiträge wären viele Projekte und viele tägliche Aufgaben der Lehrer gar nicht möglich.

Bereits mit 15 Euro – das sind monatlich nur 1,25 Euro – können Eltern, die noch nicht Mitglied im Verein der Freunde sind, einen wichtigen Beitrag für unsere Schule leisten. Wer beitreten möchte, kann sich das Beitrittsformular downloaden unter www.freunde-mcg.de/mitgliedschaft

Der gesamte Vorstand des Vereins der Freunde wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr

Vorstand des Verein der Freunde

Adventsbasar am MCG

Adventsbasar am MCG

Alle Jahre wieder trifft sich die Schulgemeinde im PZ unserer Schule zum großen Adventsbasar. Traditionell bietet hier die Unterstufe Weihnachtspräsente aller Art an, die die Schüler/innen und Eltern mit großem Engagement selbst gebastelt haben. Die Oberstufe versorgt die Schulgemeinde mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten und der Verein der Freunde des MCG ist auch in diesem Jahr wieder mit seinem Glühweinstand vertreten.

Durch den Verkauf von Glühwein, T-Shirts, Brotdosen und Leinentaschen erzielte der Verein der Freunde diesmal den Rekord-Betrag von über 530 Euro! Ein sehr schöner Erfolg.

IMG_2243

Wie immer wird der Erlös dringend benötigt. In diesem Jahr beteiligt sich der Verein der Freunde schwerpunktmäßig an der Finanzierung einer zweiten iPad-Klasse – ein Projekt, das von der Schulleitung gefördert und unter Federführung von Herrn Rodriguez-Ferreira umgesetzt wird. Zum Tag der offenen Tür am 8.12.2017 wird sich die iPad-Klasse um 17.00 Uhr allen interessierten Eltern und Schüler/innen präsentieren.

Der Verein der Freunde wünscht der ganzen Schulgemeinde eine schöne Vorweihnachtszeit.

Es grüßt Sie herzlich

Ihr

Verein der Freunde

Dankeschön allen neuen Mitgliedern!

Dankeschön allen neuen Mitgliedern!

Der Verein der Freunde des MCG hat beim Elternabend unserer neuen 5. Klassen intensiv für die Mitgliedschaft im Förderverein geworben. Tatsächlich konnten wir im aktuellen Schuljahr 32 neue Mitglieder gewinnen! Dadurch sind wir jetzt auch weiterhin in der Lage, Projekte, wie die iPad-Klassen und Beamer mit DVD-Laufwerk oder die Orchesterfahrt, Verbrauchsmaterialien für die Jahreskunstausstellung, das Außengehege oder das Insektarium uvm. zu unterstützten.

Der Vorstand sagt auf diesem Wege allen neuen und alten Mitgliedern ein herzliches Dankeschön!

Kerstin Abs: „Ohne unseren Förderverein würde hier Vieles nicht laufen.“

 

5 Dinge liegen ihr am Herzen – denn sie bilden für sie das Erfolgsrezept einer guten Schullaufbahn. So einfach formulierte Frau Abs ihre Botschaft an unsere 121 neuen Fünftklässler, als diese mit ihren Eltern und Verwandten am ersten Schultag nach der Kirche feierlich im PZ zusammenkamen.

1. Seid neugierig
2. Nutzt die moderne Technik richtig
3. Seid sorgfältig und lernt, zu planen
4. Macht mal Pause und tut nichts!
5. Arbeitet und lernt miteinander

Am Ende ihrer Rede ergänzte unsere Schulleiterin eine ganz wichtige Bedingung für eine gute Schule: „Ohne unseren Förderverein würde hier Vieles nicht laufen.“ Die finanziellen Hilfen für alle Fachschaften machen viele kleine und große Projekte für unsere Lehrer erst durchführbar. Der Verein der Freunde verbessert die Schulausstattung und macht die Anschaffung von Unterrichtsmaterial oft erst möglich.

Liebe Eltern der neuen 5er,

unterstützen Sie ihr Kind und den Unterricht am Marie Curie Gymnasium. Füllen Sie den Mitgliedsantrag aus, den der Verein der Freunde am Einschulungstag an alle Eltern verteilt hat und bringen diesen zum ersten Elternabend wieder mit in die Schule.

Alles Gute und vielen Dank!

Ihr Verein der Freunde

Jedes Mitglied zählt – Kennenlern-Nachmittag am MCG

Verein der Freunde stellt sich vor

Auf dem diesjährigen Kennenlern-Nachmittag des MCG am 03. Juli stellte Frau Ringpfeil den Eltern der neuen Fünftklässler die wichtige Arbeit des Vereins der Freunde des MCG vor.

In vielen persönlichen Gesprächen beschrieb sie, dass die Mitgliedschaft im Verein der Freunde eine lange Tradition hat. Unsere „älteren“ Eltern wissen, dass nur mit ihren Beiträgen das Schulleben am MCG auf dem gewohnt hohen Niveau erhalten bleibt.

Ohne die Mittel eines Vereins wären sehr viele kleine und große Projekte für die Lehrer nicht durchführbar. Allein in den letzten fünf Jahren konnte der Verein der Freunde mit einem durchschnittlichen Spendenaufkommen von rund 25.000 Euro pro Jahr, die Schulausstattung verbessern und die Anschaffung von neuem Unterrichtsmaterial oft erst ermöglichen.

Großprojekte des Vereins der Freunde waren im letzten Jahr das „Freilandgehege“ und das „Digitale iPad-Klassenzimmer. Unsere neuen 5er können sich demnächst auch auf eine weitere neue Tischtennisplatte auf dem Schulhof freuen.

Der Verein der Freunde verteilte am Kennenlern-Nachmittag Beitrittserklärungen an die neuen Eltern mit der Bitte, diese im Sekretariat oder am 1. Schultag dem VdF persönlich abzugeben. Denn jedes neue Mitglied zählt.

Die T-Shirts, Brotdosen und Leinentaschen mit dem schwarz-weißen Schullogo fanden auch bei diesen neuen 5ern wieder großen Anklang.