0211 892 28 49

 

5 Dinge liegen ihr am Herzen – denn sie bilden für sie das Erfolgsrezept einer guten Schullaufbahn. So einfach formulierte Frau Abs ihre Botschaft an unsere 121 neuen Fünftklässler, als diese mit ihren Eltern und Verwandten am ersten Schultag nach der Kirche feierlich im PZ zusammenkamen.

1. Seid neugierig
2. Nutzt die moderne Technik richtig
3. Seid sorgfältig und lernt, zu planen
4. Macht mal Pause und tut nichts!
5. Arbeitet und lernt miteinander

Am Ende ihrer Rede ergänzte unsere Schulleiterin eine ganz wichtige Bedingung für eine gute Schule: „Ohne unseren Förderverein würde hier Vieles nicht laufen.“ Die finanziellen Hilfen für alle Fachschaften machen viele kleine und große Projekte für unsere Lehrer erst durchführbar. Der Verein der Freunde verbessert die Schulausstattung und macht die Anschaffung von Unterrichtsmaterial oft erst möglich.

Liebe Eltern der neuen 5er,

unterstützen Sie ihr Kind und den Unterricht am Marie Curie Gymnasium. Füllen Sie den Mitgliedsantrag aus, den der Verein der Freunde am Einschulungstag an alle Eltern verteilt hat und bringen diesen zum ersten Elternabend wieder mit in die Schule.

Alles Gute und vielen Dank!

Ihr Verein der Freunde